Werden auch Sie zum energie.effizienz.gewinner!

Die Energie-Effizienz-Auszeichnung für nordbayerische Unternehmen aus Industrie, Handel und Gewerbe.

Bewerbungsstart für die Auszeichnung energie.effizienz.gewinner 2019 ist am 1. Juni 2018.

Einblick in den Fragebogen

Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung:

  • Ihr Unternehmen gehört dem Segment Gewerbe, Dienstleistungen, Handel oder Industrie an.
  • Der Standort, in welchem die Energieeffizienzmaßnahmen durchgeführt wurden, liegt in Nordbayern (d.h. in Ober-/ Unter-/ Mittelfranken oder der Oberpfalz).
  • In Ihrem nordbayerischen Standort wurde in den letzten drei Jahren mindestens eine Energieeffizienz-Maßnahme erfolgreich umgesetzt, welche wesentlich auf den Gesamtenergieverbrauch des Betriebes wirkt. Dies ist erreicht, wenn der spezifische Energieverbrauch des Unternehmens bzw. eines Standortes um mind. 10% reduziert oder alternativ bei einem energieintensiven Prozess oder einer Querschnittstechnologie (Heizung, Beleuchtung, Kälte, Druckluft, etc.) 10 % Einsparung erzielt werden konnte. Einzelmaßnahmen im Bereich der Erneuerbaren Energien sind im Sinne der „Energieeffizienz“ noch nicht ausreichend, sie müssen durch weitere Energieeinsparmaßnahmen ergänzt werden.
  • Neubaumaßnahmen bzw. Generalsanierungen, werden nur in die Bewertung einbezogen, wenn diese die aktuellen energetischen Standards deutlich übertreffen. Dies ist durch Vorlage eines Energieausweises nachzuweisen.

Eine Bewerbung ist erst wieder ab dem 1. Juni 2018 möglich.

Füllen Sie das Bewerbungsformular möglichst vollständig und aussagekräftig aus und schicken Sie das ausgedruckte und unterschriebene Dokument an die Geschäftsstelle der ENERGIEregion Nürnberg e.V.